Familienforschung Ostpreussen

#1

Thiel im Kreis Heiligenbeil

in Familie Thiel in Ostpreussen 24.03.2010 21:14
von Der blonde Faxe (gelöscht)
avatar

Hallo Chefe !

Habe alles was ich zur FN finden konnte mal zusammengefaßt , nach Ortschaften sortiert und versucht den Verlauf über der Zeit darzustellen , jetzt liegt es an Dir das Machwerk zu vervollständigen , der Anfang ist gemacht .
In einigen Ortschaften findest Du einen Teil der Thiel aus dem Stammbaum wieder .

Viel Spaß , Chefarchivar


Dateianlage:
nach oben springen

#2

RE: Thiel im Kreis Heiligenbeil

in Familie Thiel in Ostpreussen 24.03.2010 22:47
von Ännchen | 2.796 Beiträge

Hallo Faxe,

das ist mal wieder eine super energetische Arbeit!
Weiss nur immer noch nicht, ob und wie ich an meinen Opa Karl *1888 +1932 ohne entsprechende Dokumente dort anschliessen kann.
Brauche also weiterhin Standesamts oder Kirchenbuchauszüge.
Wie gesagt, bereits beschrieben; wenn ich mit den Infos aus Bartenstein und möglichen Verknüpfungen zu Pr. Eylay durch bin, widme ich mich den Heiligenbeilern Thiel.

Herzlichen Dank für deine Mühe!


Ännchen

nach oben springen

Benutzerdefinierte Suche

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DirkHanisch
Forum Statistiken
Das Forum hat 1386 Themen und 7126 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen